Was ist eine AuthInfo?

Die AuthInfo ist ein bei der DENIC eG hinterlegtes Passwort zur Authentisierung eines Provider­wechsels für eine .de-Domain. Um einen Providerwechsel zu starten, teilt der Domaininhaber die AuthInfo seinem neuen Provider mit. Mit einer AuthInfo kann zeitgleich mit dem Providerwechsel auch ein Inhaberwechsel für die Domain erfolgen.

Aus Sicherheitsgründen ist eine AuthInfo nicht unbegrenzt gültig, sondern verfällt nach spätestens 30 Tagen.

Wie bekommt man eine AuthInfo?

Eine AuthInfo kann man von seinem derzeitigen Provider eintragen lassen.

Alternativ kann man bei einem beliebigen Provider eine AuthInfo2 beantragen. Diese wird von der DENIC eG generiert und dem Domaininhaber per Einschreiben an seine in den Domain­daten hinterlegte Adresse zugeschickt.

Vorteile der AuthInfo2

Mit AuthInfo2 können Sie ohne Zutun Ihres alten Providers Ihre .de-Domain zu jedem beliebi­gen Provider umziehen. Wenn der alte Provider nicht mehr existiert oder nicht reagiert, ist dies die einzige Möglichkeit seine Domain schnell wieder uneingeschränkt nutzen zu können.

Gelöschte .de-Domains wiederherstellen

Wird eine .de-Domains gelöscht, dann schließt sich an die Löschung zunächst eine Karenzzeit von 30 Tagen an: die sogenannte Redemption Grace Period (RGP). Innerhalb dieser Zeitspanne kann die Domain vom bisherigen Provider für den letzten Domaininhaber erneut registriert werden.

Mit Hilfe der AuthInfo2 kann die gelöschte .de-Domain während der RGP von jedem beliebigen Provider erneut registriert werden. Dabei ist auch ein Inhaberwechsel möglich. Die Zustellung der AuthInfo2 erfolgt aber immer an die bei der DENIC eG hinterlegte Adresse des letzten Domain­inhabers. Die Karenzzeit wird durch die Beantragung einer AuthInfo2 verlängert, damit die Domain nicht freigegeben wird, solange die AuthInfo2 gültig ist.

Bestellen Sie Ihre AuthInfo2 bei der Beulen.com GmbH

Bestellen Sie Ihre AuthInfo2 jetzt bei der Beulen.com GmbH für €17,90 (inkl. MwSt.). Ihr Auftrag wird sofort nach Bestätigung der Zahlung über eine Echtzeit-Schnittstelle an die DENIC eG übergeben. Die Zahlung wird über PayPal abgewickelt.